Mythos Bauhaus

„Lotte Stam-Beese: Bauhäuslerin, Architektin, Stadtplanerin“
Das Bauhaus und die neue Frau

„Die neue Frau ist da“, schreibt 1918 die russische Schriftstellerin Alexandra Kollontai. Doch wie weit ging in den 1920-er Jahren die Befreiung der Frau aus vorgegebenen Rollen? Die Kulturwissenschaftlerin Elke Beilfuß geht aus der Perspektive der Frauen dem „Mythos Bauhaus“ nach und zeichnet dabei den spannenden Lebensweg der bedeutenden Architektin Lotte Stam-Beese (1903 – 1988).

01.10.2013 in der Inselgalerie